Diese Suppe passt Mega in die kalte Jahreszeit und ist super einfach zu machen! Toll als Vorspeise oder auch als Hauptgericht! Ich kann es nur empfehlen mal zu probieren.

Viel Spaß beim nachmachen 😉

Rezept:

Zutaten

Ca. 1kg Kartoffeln

3 Mittel große Zwiebeln

150 g Speck

200 ml Sahne

200 ml Creme fraiche

700 ml Gemüsebrühe

1/2 TL Bohnenkraut

1 TL Selleriepulver

1/2 TL Muskat

Etwas Schnittlauch

1 Lorbeerblatt

Salz

Pfeffer

Zubereitung

2 – 3 Kartoffeln in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel möglich klein schneiden. Den Rest der Kartoffeln grob klein schneiden.

Zuerst braten wir den Speck langsam knusprig an und lassen uns das Fett aus und holen den Speck dann wieder aus dem DutchOven . In dem Fett braten wir nun die Kartoffelwürfel an und holen diese dann auch wieder raus.

Jetzt geben wir etwas Butterschmalz in den DutchOven und schwitzen die Zwiebeln darin an. Dann geben wir die Kartoffeln, die Gemüsebrühe und die Gewürze hinzu und lassen das ganze nun mindestens für 30 Minuten kochen.

Wenn die Kartoffeln schön weich sind holen wir jetzt das Lorbeerblatt wieder raus und pürieren den Rest. Dann geben wir noch die Sahne und den Creme fraiche hinzu und schmecken das ganze mit Salz und Pfeffer ab. Beim anrichten geben wir nun noch die Kartoffeln und den Schnittlauch darüber.

Viel Spaß und guten Hunger

Euer Marcus von BBQ Culture

Die BBQ Freunde bei Facebook https://de-de.facebook.com/BBQFreunde…

Schreibe einen Kommentar