Rouladen Schichtfleisch

  Diesmal zeige ich euch wie man einen leckeren Rouladen Schichtbraten macht. Nebenbei gibt es auch noch eine superleckere Soße, die auch sehr einfach gemacht wird. Aber lasst euch einfach überraschen und los geht es! Zutaten: 6 Rouladen3 mittelgroße Zwiebeln2 rote Paprika3 Knoblauchzehen10 Scheiben Baconeine Packung FetaSenfSalzPfeffer400ml Rinder Fond400ml Gemüsebrühe800ml passierte Tomaten Zubereitung: Als erstes müssen wir die Zwiebeln, die Paprika und den Knoblauch in Scheiben schneiden und haben damit schon fast alle Vorbereitung abgeschlossen.Jetzt bereiten wir uns die Rouladen etwas vor, in dem wir sie ganz kurz über den Grillrost ziehen, um etwas Röstaromen an das Fleisch zu bekommen. Wirklich nur ganz kurz daRead More →

Mediterrane Hackbällchen Pfanne

Hier zeige ich euch wie ich meine gefüllten Hackbällchen Toskana mache. Das ist italienische Küche at it’s best. Mega lecker und alles dabei was man sich Wünschen an Geschmäckern. Also legen wir mal los! Zutaten Hackbällchen: Mozzarella Bällchen400g Rinderhack2 TL Salz1 TL frisch gemahlenen Pfeffer1 TL Paprika Rosenscharf1 TL Knoblauchpulver 1 kleine Zwiebeletwas Olivenöl Zutaten Soße: 1 kleine Zwiebel3 EL gehackte eingelegte getrocknete Tomaten½ Bund glatte Petersilie200ml Sahneetwas Parmesan2 EL Tomatenmark1 Knoblauchzehe2 TL Salz1 TL frisch gemahlenen Pfeffer1 TL Paprika Rosenscharf1 TL Oregano1TL Basilikum Zubereitung: Zuerst kümmern wir uns um das Hackfleisch. Dafür schneiden wir uns eine kleine Zwiebel in kleine Würfel und geben dieseRead More →

Brisket

https://www.youtube.com/watch?v=UaDhjuXuuk0 Saftiges Brisket in 12 Stunden vom Odin95 Pellet Smoker. Ich habe mir gedacht, wie weiht man einen Pellet Grill richtig ein? Genau, mit einem Brisket. Also gesagt getan. Fleisch besorgt, ca. 4,5 Kg Rinderbrust und meinen eigen Beef Rub angemischt. Fleisch damit eingerieben und etwas zeit gegeben etwas einzuwirken. Pellet Smoker auf 110 Grad eingestellt und schon konnte die gute Fahrt losgehen. Wenn Ihr wissen wollt, wie ich meinen Rub angemischt habe, dann schaut mal auf meinem Blog vorbei. Dort findet Ihr auch noch Viel mehr Infos und andere Rezepte. Lasst auf jeden Fall ein Abo da, um kein neues Rezept zu verpassen. WennRead More →

Shotgun Shells

Dieses Fingerfood muss man mal gemacht haben. Es bietet sich an zu machen wenn man Reste von z.B. Cola Fleisch, Pulled Pork oder Pulled Beef hat. Es ist schnell und einfach gemacht und ist dazu auch noch mega lecker. Zutaten für 6 Shotgun Shells: 6 Cannelloni 250g Cola Fleisch / Pulled Pork / Pulled Beef100 g geriebenen Cheddar 12 scheiben BaconBBQ Soße Zubereitung: Die Zubereitung ist diesmal super einfach, wenn man das Cola Fleisch oder Pulled Pork nicht mit dazu zählt 😉Als erstes geben wir den Käse und das Cola Fleisch in eine Schüssel und vermengen alles so bis es gleichmäßig verteilt ist.Jetzt nehmen wirRead More →

Wilkommen zur Aktion Kochsünde trifft Lieblingsgericht! Heute zeige ich euch meinen Beitrag zum Thema #Kochsündetrifftlieblingsgericht !Wie ich finde eine klasse Challange die ins leben gerufen wurde von der GartenArche. Nominiert hat mich mein Freund vom Kanal Smoking B’s BBQ! Unbedingt mal vorbeischauen!! https://www.youtube.com/channel/UCiAEjzsktrKDjck2rtxeX-Q Rezept: Zutaten (6 Portionen): 500g Rinderhackfleisch1 großer Lauch1 mittelgroße Zwiebel500g Nudeln2 x 250g Schmelzkäse200g Creme fraiche200ml Sahne700ml Gemüsebrühe1 TL Salz1 -2 TL Zucker¼ TL Cayenne Pfeffer½ TL Schwarzer Pfeffer¼ TL Muskat Verwendete Materialien: Raketenofen von Petromax: https://amzn.to/2ysjng6DutchOven von Petromax: https://amzn.to/2VQTrTAAuflaufform: https://amzn.to/3eBF3XH Zubereitung: Den DutchOven gut vorheizen. Ich hab diesmal den Raketenofen von Petromax ausgepackt und den DutchOven ft4.5 genommen. Der Rakentofen bringtRead More →

Gefüllter Butternut Kürbis

Wir werden in diesem Rezept einen Butternut Kürbis füllen und auf dem Gasgrill zubereiten.Wir brauchen dafür nicht viele Zutaten und auch keine komplizierte Zubereitung. Das Rezept passt super in den Herbst und die Kalte Jahreszeit und auf jedem Grill, auf dem man Indirekt grillen kann zu machen. Natürlich auch im Backofen 😉 Rezept Video:   Zutaten: 1 Butternut Kürbis400g Rinderhack1 mittelgroße Zwiebel2 Knoblauchzehen1 Karotte200 ml Sahne200 ml Creme fraiche2 TL Salz1 TL Pfeffer1 TL Thymian1 TL Koriander1 TL Kreutz Kümmel1 TL Majoran2 TL gekörnte Gemüsebrühe200 g geriebenen Käseetwas Olivenöl Zubereitung: Als ersten müssen wir den Kürbis etwas vorbereiten. Dafür nehmen wir uns ein möglichst großesRead More →

Wir machen mal wieder ein Experiment auf meinem Kanal. Ein Freund fragte mich letztens ob man nicht ein Steak wie ein Brisket zubereiten könnte. Ich dachte mir dabei, bevor ich jetzt irgendwas erzähle, probieren wir es doch mal aus 😉. In diesem Video seht ihr was daraus geworden ist. Zutaten: 1 Flat Iron Steak (ca. 500g) Dalmatiner Rub ( 3 EL grobes Salz, 2 EL groben Pfeffer, 1 EL Knoblauchgranulat, 1 EL Zwiebelgranulat ) 100 ml Ründerbrühe Whiskey Chips zum Räuchern. Zubereitung: Als erstes kommt unser Rub von beiden Seiten an unser Flat Iron Steak. Lasst es, nachdem ihr den Rub auf einer Seite aufgetragenRead More →

BBQ-Culture.de Cola Fleisch - Coke Meat

Cola Fleisch ist eine sehr leckere Geschichte, die man mal gemacht haben muss. Rezept: Zutaten: 1 Kg falsches File ( Bürgermeisterstück ) 1 Lt Cola 1 Glas Sauerkirschen 1 große Zwiebel 300 ml scharfen Ketchup ( Oder BBQ Sauce ) 3 EL BBQ Rub nach Wahl ( Hier Aatal Dust von Ankerkraut ) Zubereitung: Zuerst muss das Fleisch von allen Seiten einmal kräftig angebraten werden. Nachdem dies passiert ist legen wir den Boden des Dutch Oven mit Zwiebelringen aus um das Fleisch vor dem anbrennen zu schützen. Wenn das Fleisch auf dem Zwiebeln Platz genommen hat geben wir das Glas Sauerkirschen, die Cola und denRead More →

Die Mexican Chorizo Fajitas sind vielleicht nicht optisch der Knaller aber dafür geschmacklich auf jeden Fall. Sie sind einfach und schnell gemacht. Perfekt als Fingerfood auf der nächsten Party. Zutaten: 5 Tortilla Wraps 400g Rinderhack 3 – 4 Florines Filets (gegrillte Paprika ohne Haut) 1 mittelgroße Zwiebel 3 Knoblauchzehen 1 Peperoni 1 Rote Zwiebel etwas Apfelessig etwas Mais ½ TL Kreutz-Kümmel 2 TL BBQ Rub 2 TL Oregano 2 TL Rauchsalz ½ TL geräuchertes Paprikapulver 500g Reibekäse Zubereitung: Als erstes müssen wir den Knoblauch, die Zwiebel, die Peperoni und die Florines grob klein schneiden. Nun geben wir alles in eine Schüssel und fügen die GewürzeRead More →